Nachbericht pma dinner 08.06.2015

Technisches Museum MittelhalleDatum: 08.06.2015
Ort: Technisches Museum Wien
Mariahilfer Straße 212
1140 Wien


Das diesjährige pma dinner fand am Montag, den 08. Juni 2015 im Technischen Museum Wien statt. Begrüßen durften wir zu unserer Veranstaltung unter anderem auch die TeilnehmerInnen D-A-C-H Forschungswerkstatt, die am 08. und 09. Juni im Tagungszentrum Schloss Schönbrunn stattfand.

Unter dem Motto "Chancen im Unerwarteten nutzen - Erfahrungen mit dem chinesischen Paradigma" referierte Pao Siermann / Wu De Akademie, über die Interpretation des klassisch-chinesischen Paradigmas und dessen anwendbare Methoden im moderenen Management. Tagtäglich stoßen wir auf Situationen, die so nicht geplant bzw. nicht vorhersehbar waren. Ziel ist es das Potential der Situation zu erkennen und Chancen im Unterwarteten zu finden.
Weitere Informationen zum Wu-De-Modell und zum Wu-Wei-Prinzip finden Sie hier.

Präsentiert wurde auch erstmalig der neue Auftritt von pma auf whatchado. Das österreichische Start-Up hilft Jugendlichen und jungen Erwachsenen, mögliche Berufe, Karrierewege und Berufungen zu finden. Mit über 3.500 Videoclips und dem whatchado Jobmatching bietet die Plattform Überblick und Orientierung im Berufsdschungel.
Den gesamten Auftritt von pma auf whatchado finden Sie hier.

140 Gäste folgten der Einladung zum pma dinner. Umgeben von technischen Errungenschaften und beeindruckenden Exponaten genossen die TeilnehmerInnen eine kulinarische Reise durch Österreich. Bei sichtlich entspannter Atmosphäre wurde bis spät in den Abend genetzwerkt.

Die Präsentation zum Vortrag finden pma mitglieder in unserem pma members only Bereich.

Fotos von der Veranstaltung finden Sie in der Galerie:

Wir verwenden Cookies, sowie Google Analytics um unsere Webseite laufend zu verbessern und die Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Wenn Sie mehr über die verwendeten Cookies erfahren wollen, lesen Sie unsere Datenschutzbedingungen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.