Nachbericht pma quarterly 18.09.2017

Unter dem Motto „Schauplatz pma“ konnten unsere Gäste am 18. September beim letzten pma quarterly in diesem Jahr ihr Wissen zu Kompetenzelementen der ICB 4.0 erneuern. In vier interaktiven Workshops war die aktive Mitarbeit der Teilnehmer*innen in Kleingruppen gefragt.
Folgende Workshops standen zur Auswahl:

  • „29 PM-Kompetenzen in 20 Minuten – Illustrationen schaffen Raum für Dialog über ICB4-Wirklichkeiten“ – alle Kompetenzelemente der ICB 4.0, Peter Birnstingl/PROJEKTschmiede Consulting & Training
  • „Poetry Slam – gemeinsam Geschichte schreiben“ – ICB 3.12 Stakeholder, Alexander Vollnhofer/pma young crew
  • „Storytelling – der rote Faden zum Projekterfolg“ – ICB 2.04 Beziehungen und Engagement, Andreas Freitag/asoluto digital gmbh
  • „Das kleine 1x1 des Chaosmanagements“ – ICB 2.03 Persönliche Kommunikation, 2.05 Führung, 2.08 Vielseitigkeit, 2.10 Ergebnisorientierung, Günther Lauer/pma Vorstandsvorsitzender
Am Ende des Abends hatten die Besucher*innen – je nach Auswahl der Workshops – einen Überblick über einige oder sogar alle Kompetenzelemente der neuen ICB 4.0 gewonnen. Assessor Peter Birnstingl bot in seinem Workshop eine bildliche Einführung in den ab 2018 gültigen Zertifizierungsstandard. In den anderen Workshops lernten die Besucher*innen anhand fiktiver Katastrophen, wie man im Ernstfall richtig reagiert oder bei einem Poetry Slam kreative Kommunikationstechniken. Im Storytelling-Workshop gab es für alle Interessierten noch einen Crashkurs über das Verkaufen durch Geschichten und welche Aspekte von Storytelling auch in Projekten Vorteile bringen können. Den Abend konnten die Teilnehmer*innen schlussendlich mit Networking und guten Gesprächen bei einem vielfältigen Buffet und einer Weinverkostung vom Weingut Fürnkranz ausklingen lassen.

Im Rahmen des Praktikumsprojekts der FH bfi Wien zur Optimierung unserer Mitgliederangebote führten zwei Projektteammitglieder auch eine kurze Befragung der anwesenden Mitglieder durch.

Unterlagen und Skripten zu den jeweiligen Workshops finden Sie im members only Bereich auf unserer Website.

Fotos von der Veranstaltung finden Sie in der Galerie.


 

Wir verwenden Cookies, sowie Google Analytics um unsere Webseite laufend zu verbessern und die Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Wenn Sie mehr über die verwendeten Cookies erfahren wollen, lesen Sie unsere Datenschutzbedingungen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.