Bestimmungen und Richtlinien

Impressum / Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz / Informationspflichten gemäß § 5 E-Commerce-Gesetz

Projekt Management Austria

Medieninhaber / Herausgeber / Vereinsinformationen:

 

Projekt Management Austria
Palais Schlick
Türkenstraße 25/2/21
1090 Wien
Österreich
Telefon:   +43 (0)1 319 29 21 - 0
Fax:   +43 (0)1 319 29 21 - 29
Website:   www.p-m-a.at
Email:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Email:   Kontaktformular anzeigen
Rechtliche Angaben
  Vorstandsvorsitzender: Ing. Günther Lauer
USt.ID.nr. gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: ATU 37654203
Wirtschafts-ID-nr. gemäß § 139c Abgabenordnung: ZVR 614046938, Landespolizeidirektion Wien
Der Verein tritt im geschäftlichen Verkehr auch unter der Kurzbezeichnung pma auf.
Registernummer: DVR 0565864
  Bankverbindung
  Inhaber: Projekt Management Austria
Bank: BAWAG Bank für Arbeit und Wirtschaft
IBAN: AT751400001010823010
BIC/SWIFT-Code: BAWAATWW
Präsidentin
  Mag. Brigitte Schaden
Vorsitzender-Stellvertreter
  Mag. Johannes Buchberger, Unisys Österreich GmbH
Schriftführer
  Dipl.-Ing. Dr. Robert Schanzer, IT-Services der Sozialversicherung GmbH
Weitere Vorstandsmitglieder
  Dr. Martina Huemann, PROJEKTMANAGEMENT GROUP
DI Arkad Kuhnle, Atos IT Solutions und Services GmbH
Alexander Vollnhofer, MSc, zPM
Technische Angaben
  Technisch Verantwortlicher: IT Support
Design
  Name: artdirection: rob.drapela
technische Umsetzung: IT Support
  Vereinszweck
 

Der Verein bezweckt ausschließlich und unmittelbar die Förderung des Projektmanagements und des Berufsbildes Projektmanager*in, bzw. des Wissenschaftszweiges Projektmanagement der Betriebswirtschaftslehre im österreichischen Hochschulwesen. Betrachtungsobjekte dabei sind das Management einzelner Projekte und projektorientierter Organisationen. Die Projektmanagementaufgaben – Planung und Kontrolle, Entwicklung projektspezifischer Werte, Normen und Regeln, Kommunikation und Steuerung von Personen sowie die Gestaltung der Projektumweltbeziehungen – werden bezüglich der Zielgrößen Leistungen, Termine, Ressourcen und Kosten untersucht. Die Tätigkeit des Vereins ist nicht auf Gewinnerzielung ausgerichtet.

Grundlegende Richtung des Mediums - die pma Website - berichtet über Themen aus der pma/IPMA®-Welt: u.a. Veranstaltungen, Umfragen, Personalia, Zertifizierungen, Mitglieder-Vorteilsaktionen. Wir sind für Sie erreichbar: Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr.

  Blattlinie
  Internetauftritt zur Förderung und Unterstützung des Vereinszweckes.
  Links
  Allgemeine Nutzungsbedingungen
Datenschutzbestimmungen
Rücktrittsrecht für Konsumenten und icon Widerrufsformular
Code of Ethics
Verhaltensregeln
  AGBs für Veranstaltungen
 

pma briefing
pma quarterly
pma focus
pma zertifizierungspräsentation
pma dinner
pma heuriger
pma young crew Veranstaltung
pma lounge
pma sonstige veranstaltungen
pma mitgliederversammlung

 


Allgemeine Nutzungsbedingungen

 

Inhalt des Onlineangebotes

Die Website der pma - Projekt Management Austria steht Ihnen - soweit nicht anders vereinbart - kostenlos zur Verfügung. Der Betreiber übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der enthaltenen Informationen, Verfügbarkeit der Dienste, Verlust von auf pma - Projekt Management Austria abgespeicherten Daten oder deren Nutzbarkeit für irgendeinen bestimmten Zweck.
Der Betreiber haftet auch nicht für Folgeschäden, die auf einer Nutzung des Angebotes beruhen.
Soweit die Haftung aufgrund von zwingenden gesetzlichen Regelungen nicht ausgeschlossen werden kann, ist die Haftung des Betreibers auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz beschränkt.

Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer und werden auf dieser Seite ausschließlich zu Informationszwecken eingesetzt.

Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seite oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftungsausschluss für pma Newsletter, pma young crew Newsletter, pma/akp Newsletter, pma focus Newsletter, pma Einladungen

Der pma Newsletter, pma young crew Newsletter, pma/akp Newsletter, pma focus Newsletter sowie die pma Einladungen erscheinen mehrmals pro Jahr in elektronischer Form. Sie sind ein Service von pma – Projekt Management Austria.

Aufgrund der am 1.3.2006 in Kraft getretenen Novelle zum Telekommunikationsgesetz (§ 107 TKG) ist es nicht mehr gestattet, elektronische Informationen ohne vorherige Zustimmung des Empfängers zu versenden. Da Sie zu pma in einer Kunden- oder Partnerschaftsbeziehung stehen oder uns Ihre E-Mail-Adresse zum Erhalt elektronischer Informationen mitgeteilt haben, erhalten Sie regelmäßig Aussendungen von pma in elektronischer Form, dem Sie bisher nicht widersprochen haben. Aus diesem Grund gehen wir davon aus, dass Sie auch weiterhin in dieser Form informiert werden möchten. Sollten Sie aber in Zukunft keine weiteren Informations-Mails mehr erhalten wollen, bitten wir Sie die Abmeldefunktion, die Sie direkt im Newsletter bzw. in der Einladung finden, zu benutzen.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Registrierung und Passwort

Der Nutzer ist verpflichtet, die Kombination von Benutzername und Passwort vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Bei Verdacht auf Missbrauch der Zugangsdaten ist der Betreiber unverzüglich zu informieren.


Meinungsäußerungen bei Kommentaren und im Forum

Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte bei Kommentaren und im Forum ist es dem Betreiber nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Es wird keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Beiträge übernommen.


Spezielle Bestimmungen für angemeldete Nutzer

Mit der Anmeldung bei pma – Projekt Management Austria erklärt sich der Nutzer – nachfolgend „Mitglied" gegenüber dem Betreiber mit folgenden Nutzugsbedingungen einverstanden:
Mitglieder, die sich an Diskussionsforen und Kommentaren beteiligen, verpflichten sich dazu,

  1.  sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornografie und grober Ausdrucksweise zu enthalten,
  2. die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen, Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und die Betreiber von »pma – Projekt Management Austria« von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen.
  3. weder in Foren noch in Kommentaren Werbung irgendwelcher Art einzustellen oder Foren und Kommentare zu irgendeiner Art gewerblicher Tätigkeit zu nutzen. Insbesondere gilt das für die Veröffentlichung von »0900«-Rufnummern zu irgendeinem Zweck.

Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung von eingereichten Kommentaren und Forenbeiträgen. »pma – Projekt Management Austria« behält sich vor, Kommentare und Forenbeiträge nach eigenem Ermessen zu editieren oder zu löschen. Bei Verletzungen der Pflichten unter 1), 2) und 3) behält sich der Betreiber ferner vor, die Mitgliedschaft zeitlich begrenzt zu sperren oder dauernd zu löschen.


Einreichen von Beiträgen und Artikeln

Soweit das Mitglied von der Möglichkeit Gebrauch macht, eigene Beiträge für den redaktionellen Teil von »pma – Projekt Management Austria« einzureichen, gilt Folgendes:
Voraussetzung für das Posten eigener Beiträge ist, dass das Mitglied (Autor) seinen vollständigen und korrekten Vor- und Nachnamen in seinem »pma – Projekt Management Austria« - Benutzerprofil eingetragen hat oder nach dem Einreichen des Artikels dort einträgt. Mit dem dort eingetragenen Namen wird der eingereichte Beitrag bei Veröffentlichung (öffentlich) gekennzeichnet.
Das Mitglied gibt für alle Beiträge, die von ihm oder ihr zukünftig auf »pma – Projekt Management Austria« eingereicht werden, folgende Erklärung ab:

  1. Das Mitglied versichert, das die eingereichten Beiträge frei von Rechten Dritter, insbesondere Urheber-, Marken- oder Persönlichkeitsrechten sind. Dies gilt für alle eingereichten Beiträge und Bildwerke.
  2. Das Mitglied räumt den Betreibern von »pma – Projekt Management Austria« ein uneingeschränktes Nutzungsrecht an den eingereichten Beiträgen ein. Dies umfasst die Veröffentlichung im Internet auf »pma – Projekt Management Austria« sowie auf anderen Internetservern, in Newslettern, Printmedien und anderen Publikationen.
  3. Eingereichte Beiträge werden auf Verlangen des Mitgliedes per E-Mai an die Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wieder gelöscht bzw. anonymisiert. Die Löschung bzw. Anonymisierung erfolgt unverzüglich nach der Mitteilung. Für Folgeschäden, die dem Mitglied aus der verspäteten Löschung des Beitrages entstehen haftet der Betreiber nur insoweit, als sie nicht auf einer Pflichtverletzung des Mitgliedes (oben unter 1), 2) und 3)) und soweit sie darüber hinaus auf grobem Verschulden oder Vorsatz der Betreiber von »pma – Projekt Management Austria« beruhen. Wir weisen in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass »pma – Projekt Management Austria« regelmäßig von Suchmaschinen indexiert wird, und dass wir keinen Einfluss darauf haben, ob, wo und wie lange bei uns veröffentlichte Beiträge möglicherweise auch nach der Löschung bei »pma – Projekt Management Austria« in Datenbanken von Suchmaschinen und Webkatalogen gespeichert werden und abrufbar sind.
  4. Es besteht keinerlei Anspruch auf Speicherung, Veröffentlichung oder Archivierung der eingereichten Beiträge. Der Betreiber behält sich vor, eingereichte Beiträge ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen, vor Veröffentlichung zu editieren oder nach Veröffentlichung nach freiem Ermessen wieder zu löschen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, besteht eine Haftung des Autors für den Fall, dass der Autor von den Inhalten Kenntnis hätte und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Nutzungsrecht

Alle Informationen dieser Website werden wie angegeben ohne Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität zur Verfügung gestellt.
Wenn nicht ausdrücklich anderweitig in dieser Publikation zu verstehen gegeben, und zwar in Zusammenhang mit einem bestimmten Ausschnitt, einer Datei, oder einem Dokument, ist jedermann dazu berechtigt, dieses Dokument anzusehen, zu kopieren, zu drucken und zu verteilen, unter den folgenden Bedingungen:
Das Dokument darf nur für nichtkommerzielle Informationszwecke genutzt werden. Jede Kopie dieses Dokuments oder eines Teils davon muss diese urheberrechtliche Erklärung und das urheberrechtliche Schutzzeichen des Betreibers enthalten. Das Dokument, jede Kopie des Dokuments oder eines Teils davon dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung des Betreibers verändert werden. Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Genehmigung jederzeit zu widerrufen, und jede Nutzung muss sofort eingestellt werden, sobald eine schriftliche Bekanntmachung seitens des Betreibers veröffentlicht wird.

Urheberrechte und Rechte am geistigen Eigentum

Der Betreiber ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Urheberrecht für veröffentlichte, vom Betreiber selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Betreiber der Seite. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers nicht gestattet.


Hinweis gemäß E-Commerce-Gesetz

Für Internetseiten Dritter, die auf die pma Website durch sog. Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Betreiber ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die Website ohne unser Wissen von anderen Seiten mittels sog. Links angelinkt werden. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für die Darstellungen, Inhalte oder irgendeine Verbindung zu dieser Website in Websites Dritter. Für fremde Inhalte ist der Betreiber nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h.: auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positiv Kenntnis darüber vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Betreiber ist nach dem E-Commerce-Gesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.


Rechtswirksamkeit dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Allgemeinen Nutzungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Datenschutzbestimmungen

 

Vorwort

Projekt Management Austria (in der Folge auch kurz „pma" genannt) nimmt den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die gesamte Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Speicherung Ihrer Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere dem Datenschutzgesetz 2000. Diese Bestimmungen stellen zusammen mit unseren Allgemeinen Nutzungsbedingungen, den Verhaltensregeln für pma – Projekt Management Austria und dem pma code of ethics (und allfälligen anderen darin erwähnten Dokumenten) die Grundlage dar, auf der Ihre personenbezogenen Daten, die wir infolge der Nutzung der Website erhalten, verwendet werden.

Diese Website kann jeweils Links zu und von Websites unserer Partnernetze und Werbeträger und verbundenen Unternehmen enthalten. Falls Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzbestimmungen haben können und dass wir für diese Bestimmungen keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Prüfen Sie daher diese Bestimmungen bitte, bevor Sie irgendwelche personenbezogenen Daten an diese Websites liefern.

Sie können diese Datenschutzbedingungen jederzeit auf dieser Website einsehen.

Mit dem Akzeptieren der Datenschutzbedingungen durch Setzen eines Klicks erklären Sie gleichzeitig Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten, über deren Umfang wir Sie im Folgenden informieren:

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Websites oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.
Man kann unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Wenn man sich für eine Registrierung entscheidet (registrierter Benutzer), kann man im individuellen Benutzerprofil persönliche Informationen hinterlegen. Es unterliegt der freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden. Da versucht wird, für eine Nutzung des Angebots so wenig wie möglich personenbezogene Daten zu erheben, reicht für eine Registrierung die Angabe eines Namens - der nicht mit dem realen Namen übereinstimmen muss - und die Angabe der E-Mail-Adresse, an die das Kennwort geschickt wird, aus. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seite werden serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert.

Daten, die wir von Ihnen erfassen und verarbeiten:

  • Daten, die Sie uns freiwillig durch Eingabe in Formularen auf der Website zur Verfügung stellen (z.B. beim Login, bei einer Bestellung, bei der Abonnierung unserer Serviceleistungen, etc.).
  • Daten, die Sie uns freiwillig auf Aufforderung für die Teilnahme an von uns durchgeführten Werbeaktionen oder an für die Teilnahme an Umfragen zu Forschungszwecken mitteilen, sowie wenn Sie ein Problem mit dieser Website melden. Wenn Sie sich an uns wenden, behalten wir unter Umständen eine Aufzeichnung der jeweiligen Korrespondenz.
  • Informationen über Geschäfte, die Sie über diese Website tätigen und über die Ausführung Ihrer Aufträge.
  • Einzelheiten zu Ihren Besuchen auf unserer Website, so unter anderem Verkehrsdaten, Verbindungs- und Adressdaten wie z.B. IP-Adresse, Hostname Ihres Computers, Browser-Informationen und Domaindaten von Referenz-Sites, Weblogs.
  • Folgende Ihrer persönlichen Daten können von uns erfasst und bearbeitet werden: Familien- und Vornamen, akademischer Grad, Adresse, Kontaktinformationen (zB Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Fax-Nummer), Geburtsdatum, Beruf, Staatsbürgerschaft, Ausweisdaten, Bankverbindung, Kreditkartendaten und Zeichnungs- und Vertretungsbefugnis. Diese Daten werden von uns auch mit den von Ihnen bestellten Waren / Dienstleistungen verknüpft

Verwendungszwecke der Daten

Wir verwenden die erhobenen Daten für folgende Zwecke:

  • Um die Verpflichtungen, die sich aus vertraglichen Verhältnissen mit Ihnen ergeben und Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen wollen (z.B. Newsletter - Abonnement), erfüllen zu können.
  • Um sicher zu stellen, dass die Website so benutzerfreundlich wie möglich gestaltet wird.
  • Um Ihnen Informationen über Produkte oder Dienstleistungen zukommen zu lassen, die Sie anfordern oder die für Sie unserer Ansicht nach interessant sein könnten, wenn Sie hierzu Ihre separate Einwilligung durch Anklicken der jeweiligen Einwilligungserklärung bei Ausfüllen des Online-Formulars erteilt haben.
  • Wenn Sie bereits bei uns Kunde / Mitglied sind, werden wir Ihnen auf elektronischem Wege Informationen über Waren oder Dienstleistungen zukommen lassen, die denen ähnlich sind, die Sie bereits erworben oder in Anspruch genommen haben, sofern Sie hiergegen nicht durch Ankreuzen des entsprechenden Felds in dem Formular, in dem Ihre Daten erfasst werden, oder durch eine separate Mitteilung an uns an die unten angegebene Adresse nicht widersprechen.
  • Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Einrichtungen unserer Dienste zu ermöglichen, wenn Sie sich dafür entschieden haben.
  • Um Ihnen Änderungen unserer Dienste mitzuteilen.
  • Unter Umständen teilen wir nicht personenbezogene, nicht persönliche Statistiken oder demografische Daten in gesammelter Form unseren Marketingpartnern, Werbeträgern oder sonstigen Dritten zu Forschungszwecken mit. Nicht personenbezogen bedeutet z.B., dass nicht bekannt werden wird, dass Sie ein konkretes Produkt gekauft / eine Dienstleistung in Anspruch genommen haben oder dass Sie Mitglied von pma, sondern es wird aus diesen Daten lediglich zu entnehmen sein, wie viele Personen ein bestimmtes Produkt gekauft / eine Dienstleistung in Anspruch genommen haben oder Mitglied bei pma sind.
  • Um zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Website Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen für den Erhalt von Newslettern / Einladungen zu erstellen. Dieser Nutzung können Sie jederzeit widersprechen, indem Sie entweder das entsprechende Kästchen in den von uns zur Erfassung Ihrer Daten verwendeten Formularen ankreuzen oder Sie sich unter der unten angegebenen Adresse an uns wenden.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

Für Bontitätsauskünfte, zum Gläubigerschutz und zum Einmelden von Bonitätsdaten können wir Ihren Familiennamen und Vornamen, Ihren akademischen Grad, Ihre Adresse, Ihre Kontaktdaten und Ihr Geburtsdatum, Ihren Beruf und Ihre Ausweisdaten an die KSV 1870 Forderungsmanagement GmbH, die IS Inkasso Service GmbH & Co KG, die Wirtschaftsauskunftei WISUR GmbH und die Deltavista GmbH übermitteln.

Abgesehen davon leiten wir ohne Ihre Zustimmung weder Name, Adresse, E-Mail-Adresse noch andere Personendaten an Dritte weiter, die keine Erfüllungsgehilfen von pma für die Abwicklung Ihrer Bestellung sind.


Wo werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, können an Bestimmungsorte in Österreich (Server-Standort) oder an andere Orte außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, übertragen und dort gespeichert werden.

Alle Daten, die Sie uns liefern, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert.
Zahlungsabwicklungen werden mit der SSL-Technologie verschlüsselt. Wenn Sie ein Passwort von uns erhalten (oder ausgewählt haben), das Ihnen den Zugriff auf bestimmte Teile dieser Website ermöglicht, sind Sie für die Geheimhaltung dieses Passworts verantwortlich. Wir bitten Sie, niemanden Ihr Passwort mitbenutzen zu lassen.

Leider ist die Übermittlung von Daten über das Internet nicht vollkommen sicher. Obgleich wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir nicht für die Sicherheit Ihrer an diese Website übermittelten Daten garantieren; jegliche Übermittlungen geschehen auf Ihr Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, wenden wir aber strenge Verfahren und Sicherheitskriterien an, um unbefugten Zugriff so weit wie möglich zu verhindern. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen. Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.


Kinder

Personen unter 18 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.


Einsatz von Cookies und Spyware

Wir installieren nie Spyware auf Ihrem Computer oder verwenden Spyware, um an Daten auf Ihrem Computer zu gelangen.

Damit dieses Internetportal ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Websitel auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich die Website bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken", und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.

Wie setzen wir Cookies ein?

Auf den Seiten der Website von pma kommen verschiedene Cookies zum Einsatz. Nachfolgend werden die Funktionen und Eigenschaften der einzelnen Cookies beschrieben:

[Google Analytics]:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Quelle: sites.google.com

Damit verbundene und von PMA verwendete Cookies:

[__utmz]:
Domain: www.p-m-a.at
Speichert woher der Benutzer die aktuelle Seite aufgerufen hat. Dies kann entweder eine Suchmaschine, eine Andere Webseite (Link) oder keine vorherige Seite sein (beispielsweise ein Lesezeichen)

[__utma]:
Domain: www.p-m-a.at
Speichert die Anzahl der aufgerufenen Seiten, den Zeitpunkt des ersten, des letzten und des aktuellen Besuchs.

[__utmb], [__utmc]:
Domain: www.p-m-a.at
Wird verwendet um die durchschnittliche Verweildauer festzuhalten.

[63a62aa97a00801a9f45a0194dec6bc7]:
Domain: www.p-m-a.at
Ist ein Sitzungscookie für die englische Sprachauswahl

[0492dd5260fa2e8811eb61d74cccec79]:
Domain: www.p-m-a.at
Ist ein Sitzungscookie um Anmeldedaten wie Benutzername und Passwort auf Benutzerwunsch zu speichern.

[cookieAcceptenceCookie]:
Domain: www.p-m-a.at
Die Cookiewarnung auf der Startseite speichert einen Wert, sobald man diese Warnung akzeptiert. Dieser Wert registriert, ob der Benutzer auf der Webseite verbleibt und somit eine erneute Warnung durch ein Pop-Up nicht nötig ist.

[PREF]:
Domain: .google.com
Speichert Browsereinstellungen wie z.B. Zoom oder Schriftgröße. Somit bleiben usereigene Voreinstellungen erhalten und müssen nicht bei Seitenaufruf geändert werden.

[SNID], [NID]:
Domain: .google.com
Diese Cookies werden von Google Maps verwendet. Wir verwenden Google Maps im Zusammenhang mit einer Übersichtskarte, um unsere zwei Geschäftsstellen so leicht wie möglich zu finden. Hier kann sich jeder User eine individuelle Route zu einer unserer Standorte zusammenstellen.

[GAPS]:
Domain: accounts.google.com
Wird von Google verwendet um die persönlichen Sucheigenschaften von Usern mit einem Googlekonto zu optimieren.

[OGPC]:
Domain: .google.com
Wird von Google verwendet um Online-Werbungen individuell nach Userbedürfnissen anzuzeigen.

[datr]:
Domain: www.facebook.com
Wird von facebook verwendet, um den Typ des digitalen Endgerätes abzuspeichern (Tablet, PC, Smartphone,..). Es dient der Benutzerfreundlichkeit bei der Darstellung von Webinhalten.

[guest_id]:
Domain: .twitter.com
Wird von Twitter eingesetzt um Benutzer zu identifizieren. Das Surfverhalten wird bei Twitter gespeichert und bei Bedarf abgerufen.

Die Aktivierung dieser Cookies ist für die Nutzung der Website nicht zwingend erforderlich, allerdings verbessern sie Ihr Nutzererlebnis. Selbstverständlich können Sie die Cookies löschen oder blockieren. In diesem Fall können Sie jedoch möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website wie beabsichtigt nutzen.

Die von Cookies erhobenen Daten werden nicht dazu verwendet, um Ihre Identität zu entschlüsseln. Diese Cookies werden ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet.

Kontrolle über Cookies

Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.


Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Eventuelle Änderungen, die wir unter Umständen in Zukunft an unseren Datenschutzbedingungen vornehmen, werden auf dieser Seite eingestellt und soweit erforderlich, Ihnen per E-Mail mitgeteilt.


Ihre Rechte

Mit dem Anklicken des hierfür vorgesehenen Kästchens akzeptieren Sie diese Datenschutzbestimmungen und willigen in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten in dem Umfang wie in dieser Erklärung aufgeführt, ein.


Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Benutzerprofil wieder ändern und löschen. Für eine vollständige Löschung des Accounts wenden Sie sich bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte Terminankündigungen und Artikel bleiben allerdings unter Umständen erhalten. Bei diesbezüglichen Fragen wenden Sie sich bitte ebenfalls an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Fragen und Kommentare

Bei Fragen und für Anregungen und Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Für Auskünfte über die gespeicherten Daten wenden Sie sich bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

 

Rücktrittsrecht für Konsumenten

 

WIDERRUFSBELEHRUNG
Information über das Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht) gemäß Konsumentenschutzgesetz (KSchG)

Erfolgt die Buchung einer Veranstaltung oder die Bestellung einer Ware außerhalb unserer dauernd genutzten Räumlichkeiten, insbesondere im Wege des Fernabsatzes, also über unsere Website, per Fax oder E-Mail, steht Ihnen, sofern Sie Verbraucher und kein Unternehmer im Sinne des KSchG sind und keine Ausnahmeregelung vorliegt, das Recht zu, einen abgeschlossenen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt bei Dienstleistungen vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Bei Kaufverträgen vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle der Lieferung von mehreren Waren einer einheitlichen Bestellung beginnt die Frist mit dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle eines Vertrages zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg beginnt die Frist mit dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (Brief per Post, e-mail oder Telefax) über Ihren Entschluss diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf sollte zur leichteren Verarbeitung Ihren vollen Namen, Ihre Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und die uns von Ihnen übermittelte Auftragsnummer enthalten. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

pma code of ethics

 

1. Ausgangssituation und Ziel

Projekt Management Austria (pma) ist eine österreichische Projektmanagement-Vereinigung und versteht sich als Plattform zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterbildung.

Als Member Association der International Project Management Association (IPMA®) ist pma auch für die Zertifizierung gemäß den Normen der IPMA® verantwortlich. Dabei ist die Beachtung ethischer Standards für die auf die jeweiligen Anspruchsgruppen ausgeübten Wirkungen relevant, nicht zuletzt damit pma so das Vertrauen von Mitgliedern, Partnern, Kunden und der Öffentlichkeit erhält.

2. Inhalte / Artikel 

Im Folgenden sind die einzelnen Verhaltensregeln und Grundsätze aufgelistet die für pma ihre Organe und ihre Mitarbeiter als ethische Basis dienen.

 

2.1 Artikel 1 - die Vereinigung pma betreffend

pma als Organisation ist ihrem Leitbild verpflichtet und arbeitet dabei gemäß den folgenden Standards:  

  • pma ist ein offenes System und stellt es allen Interessierten frei ihr beizutreten.
  • pma stellt eine Plattform für Erfahrungsaustausch und Weiterbildung dar und ist damit ihrer Vision 2020 verpflichtet und nicht der Schaffung individueller Vorteile für die einzelnen Mitglieder oder Organe.
  • pma fordert von ihren Organen stets alle Personen der verschiedenen Anspruchsgruppen fair und gleich, unabhängig von deren Geschlecht, Rasse, Religion, Alter oder Herkunft zu behandeln.
  • pma fordert ihre Organe auf, ihre professionellen Fähigkeiten immer auf dem neuestem Stand zu halten und dabei eine kontinuierliche Ausbildung und Entwicklung anzustreben.
  • pma sorgt dafür, dass ihre Organe die hier definierten Verhaltensregeln unterstützen und jene danach trachten, dass auch Kollegen und Partner diese einhalten.

 

2.2 Artikel 2 - die Beziehung zu ihrem Umfeld betreffend

pma ist als Organisation in eine Umwelt eingebettet und sie sowie ihre Organe beachten dabei folgende Punkte:

  • Die hohe Verantwortung im Rahmen der Zertifizierung nimmt sie ernst und sorgt durch geeignete Maßnahmen und Systeme dafür, dass ihre Organe stets unbefangen von persönlichen Motiven die Rolle eines Assessors einnehmen können.
  • Stets informiert sie unaufgefordert darüber, wenn sie durch irgendwelche Umstände oder Beziehungen in Interessenkonflikten geraten könnte (oder sich bereits darin befindet). Dasselbe fordert sie auch von ihren Organen.
  • Die Annahme (oder auch die Gewährung) von Geschenken oder anderer Vergünstigungen von Personen oder Organisationen mit denen ihre Umwelten in Geschäftsbeziehung stehen ist für sie nicht akzeptabel.
  • Bei der Organisation von Events und bei der Publikation von Beiträgen, Studien etc. werden stets mögliche Sponsoren oder andere unterstützende Stakeholder offen gelegt.
  • Bei der Kooperation mit nationalen und internationalen Unternehmungen und Vereinigungen fordert sie auch jene dazu auf die hier definierten hohen Standards zu beachten.
  • Sie stellt sich einer konstruktiven Kritik und fordert auch ihre Organe dazu auf diese anzunehmen und anzubieten. Umgekehrt würdigt sie die Leistungen anderer Organisationen angemessen und bringt diese auch entsprechend zur Geltung.

 

2.3 Artikel 3 - das operative Arbeiten betreffend

pma als Vereinigung beachtet bei der Durchführung von Veranstaltungen und Projekten folgende Standards:

  • pma wirkt als vertrauenswürdiger Vermittler zwischen allen Stakeholdern in Angelegenheiten die ihre Aufgaben betreffen.
  • Informationen über Partner oder andere kooperierende Organisationen, deren Geschäft oder technische Fakten betreffend werden vertraulich behandelt, sowohl während als auch nach einer Zusammenarbeit bis zu dem Zeitpunkt einer ordnungsgemäßen Offenlegung.
  • Bei der Zertifizierung werden stets bestgeeignete und zeitgemäße Kriterien zu Grunde gelegt und aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis herangezogen.
  • pma sorgt dafür, dass Mitarbeiter und Organe ein geeignetes Arbeitsumfeld und entsprechende Möglichkeiten um ihre Aufgaben erfüllen zu können vorfinden.
  • pma unterstützt ihre Mitglieder und Mitarbeiter bei deren professionellen Entwicklung.  

 

2.4 Artikel 4 - die Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft betreffend

Im Bezug auf die Erfüllung ihrer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft beachtet pma folgende Verpflichtungen:

  • pma tritt gegen ein Vorgehen auf, das wider den guten Sitten oder den Gesetzen gerichtet ist.
  • pma trachtet stets danach die Integrität und das Ansehen des Berufstandes (des Projektmanagers/der Projektmanagerin) zu verbessern.
  • pma sucht das Wissen über Projektmanagement und dessen Anwendung in der Öffentlichkeit zu steigern.

 

 

Verhaltensregeln

pma - Projekt Management Austria betreibt ein interaktives Online-Angebot, das als soziales Netzwerk im Internet abrufbar ist. Alle auf pma - Projekt Management Austria.de registrierten Nutzer bilden zusammen ein einheitliches soziales Netzwerk (nachfolgend Netzwerk). Jeder Nutzer kann entscheiden, ob und in wieweit er Nutzern Einsicht in sein Profil gewährt.

Für das Verhalten aller Nutzer des Netzwerks, für Inhalte in Profilen und Gruppen, für Bilder und Links, sowie für den Umgang mit Daten, die über das Netzwerk zugänglich sind, gelten folgende verbindliche Regeln:

  1. Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen in unserem Netzwerk. Dementsprechend ist es nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen.
  2. Veröffentlichungen, die gegen geltendes Recht verstoßen, sind natürlich grundsätzlich nicht gestattet.
  3. Kein wiederholtes Zusenden von Nachrichten, wenn die Empfängerin oder der Empfänger mitgeteilt hat, dass dies nicht erwünscht ist.
  4. Es dürfen keine Kettenbriefe, Pyramidenschemata, Wettbewerbe, Lotterien, Wettspiele oder Ähnliches verschickt bzw. organisiert werden.
  5. Angaben in Profilen und Gruppen müssen der Wirklichkeit entsprechen. Inhalte in Profilen und Gruppen sowie Bilder und Links dürfen nur zu privaten Zwecken veröffentlicht werden. Daten, die von anderen Nutzern über das Netzwerk veröffentlicht werden, dürfen in keiner Weise weiterverwendet werden.
  6. Für jede Art von Veröffentlichung (Daten, Informationen, Bilder und dergleichen), sowie deren Folgen sind die Nutzer in jeder Hinsicht selbst verantwortlich.
  7. Wenn auf der Profilseite ein Profilbild hochgeladen wird, muss der Nutzer darauf erkennbar sein.
  8. Der Nutzer darf nur Inhalte veröffentlichen, an denen er auch die Rechte hält. Für Veröffentlichungen mit Bezug zu Dritten ist deren Einverständnis erforderlich.
  9. Es darf keine kommerzielle oder politische Werbung von Nutzern veröffentlicht werden.
  10. Rassistische, gewalttätige, politisch extremistische, sexistische, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen, sowie solche, die andere Personen, Volksgruppen oder religiöse Bekenntnisse beleidigen, verleumden, bedrohen oder verbal herabsetzen, sind nicht gestattet.
  11. Nacktaufnahmen und pornografische Motive bzw. Abbildungen von körperlicher oder sexueller Gewalt sind nicht gestattet. Ebenso verboten sind Aufnahmen von Opfern von Gewalttaten, Opfern von Krieg oder Opfern von Naturkatastrophen, die Verwendung von verfassungswidrigen Symbolen sowie die Abbildung von gewaltverherrlichenden Motiven oder Darstellungen von Kriegshandlungen.
  12. Nachrichten sind vom Nutzer vertraulich zu behandeln. Sie dürfen nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Absenders Dritten zugänglich gemacht werden.
  13. Daten dürfen nicht ohne Zustimmung manuell oder automatisiert zum Zwecke der Datengewinnung ausgelesen, gespeichert, bearbeitet, verändert, weitergeleitet, kommerziell genutzt oder auf sonstige Weise missbraucht werden.
  14. Es dürfen keine Profile innerhalb des Netzwerks und keine Internet-Seiten eingerichtet werden, die dazu dienen, Informationen auszulesen, zu speichern, zu bearbeiten, zu verändern, weiterzuleiten oder auf sonstige Weise zu missbrauchen.
  15. Es dürfen keine Viren, Links, Programme oder sonstige Verfahren angewandt oder verbreitet werden, mit denen gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Netzwerks verstoßen wird.
  16. Die Bekanntgabe und der Austausch von Passwörtern, Codes und Seriennummern jeglicher Art sind auf der Plattform nicht gestattet.
  17. Es dürfen keine technischen Angriffe unternommen werden, um Daten einzelner Nutzer ganz oder teilweise zu verändern, zu missbrauchen, zu löschen oder in sonstiger Weise zu beschädigen. Ebenso sind technische Angriffe auf die Plattform pma - Projekt Management Austria oder die Datenbank des Netzwerks in jeder Form untersagt.
  18. Zusätzlich zum Verhaltenskodex sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Netzwerks einzuhalten.

Ahndung von Verstößen

  1.  Ein Verstoß gegen die Allgemeinen Nutzungsbedingungen oder den Verhaltenskodex hat eine Verwarnung des Nutzers, eine temporäre oder permanente Sperrung seines Profils oder eine Profillöschung zur Folge.
  2. Profile, die eine andere als die tatsächliche Identität des Nutzers widerspiegeln, werden ohne Verwarnung bereits beim ersten Verstoß gelöscht.
  3. Die Betreiber des Netzwerkes pma - Projekt Management Austria behalten sich vor, ein Profil oder eine Gruppe bei einem groben Verstoß sofort und ohne Erteilung einer vorherigen Verwarnung zu löschen.
  4. Bei Löschung eines Gruppengründers setzt das Team von pma - Projekt Management Austria einen der Gruppenmoderatoren als neuen Gruppengründer ein. Ist kein Moderator vorhanden, wird das Profil mit der längsten Mitgliedschaft in der jeweiligen Gruppe als Gründer eingesetzt.

Wir verwenden Cookies, sowie Google Analytics um unsere Webseite laufend zu verbessern und die Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Wenn Sie mehr über die verwendeten Cookies erfahren wollen, lesen Sie unsere Datenschutzbedingungen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.